Begabungsförderung - ECM

Die Gustav Mahler Privatuniversität für Musik und die Musikschulen des Landes Kärnten bieten unter dem Titel Exzellenzcluster Musik ein gemeinsames Nachwuchs- und Begabungsförderungsprogramm an. Ziel dieses Programms ist es, im Sinne der Begabungsfindung und -förderung musikalisch talentierte Kinder und Jugendliche frühzeitig zu erkennen und sie sowohl solistisch im zentralen künstlerischen Fach als auch in einem breiten musikalischen Umfeld bestmöglich zu fördern, um sie auf eine spätere musikalische Berufslaufbahn (Künstlerin/Künstler, Pädagogin/Pädagoge) vorzubereiten.

Der Exzellenzcluster Musik richtet sich an begabte, motivierte und leistungsfähige junge Musikerinnen und Musiker, für die es eine mögliche Perspektive ist, Musik auch zum Beruf zu machen.